Vierungsturm Dom zu Minden

Dom zu Minden Bild: Dom zu Minden – noch ohne Vierungsturm

Der Dom zu Minden an der Weser in Ostwestfalen hat seinen Vierungsturm bei einem Bombenangriff im zweiten Weltkrieg verloren. Nun soll ein neuer errichtet werden.

Vorgesehen ist eine Holzkonstruktion mit einer Kupferdeckung und einem Glockenstuhl mit 5 Glocken. Der Turm soll in 2 Teilen am Boden komplett vorgefertigt und mithilfe eines Mobilkrans an seinen Standort verbracht werden.

Zusammen mit den beauftragten Büros arbeiten wir an der Planung und Ausschreibung der Leistungen für diese Baumaßnahme.